Gudrun Illert

Biographie:

Buchkünstlerin, Kalligraphin, Studium an der Fachschule Schwäbisch-Gmünd als Schmuckgestalterin.

1995 Gründung des Ateliers G.

Seit 1998 Jahren Mitglied in der Schreibwerkstatt Klingspor Offenbach, Förderkreis internationaler Kalligraphie.

Seit 2007 Veranstalterin der

Biennale Buchkunst Weimar.

Seit 2011 Dozentin für Kalligraphie an der Weimarer Mal- und Zeichenschule

lebt und arbeitet als freie Künstlerin in Weimar

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland

 

   

360°Rundgang Ausstellung 2021

 

Downloads:

Flyer 2021

Poster 2021

Laudatio von Michael Siebenbrodt

Flyer 8.Biennale Buchkunst Weimar

Logo_Buchkunst.jpg
Illert_ikon_film
Gudrun Illert. John Cage

Gudrun Illert. John Cage

Unsere Absicht ist es... 2021, Gouache, Acryl, 80x60cm

Gudrun Illert. Creativity...

Gudrun Illert. Creativity...

Zitat Albert Einstein. 2021, Tusche, 50x50cm

Gudrun Illert. Farbe ist eine Macht...

Gudrun Illert. Farbe ist eine Macht...

Zitat Wassily Kandinsky. 2019, Gouache, 62x50cm

Gudrun Illert. Der Baum

Gudrun Illert. Der Baum

Kurt Schwitters. 2019, Tusche, 65x50cm

Gudrun Illert. Zug der Elefanten

Gudrun Illert. Zug der Elefanten

Text von Hugo Ball. 2021, Tusche, 65 x 50cm

Gudrun Illert. Zwischen den Zeilen

Gudrun Illert. Zwischen den Zeilen

2017, Gouache, 102x69cm

Gudrun Illert. oT. III

Gudrun Illert. oT. III

2021, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. oT. II

Gudrun Illert. oT. II

2021, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. What a wonderful world

Gudrun Illert. What a wonderful world

Louis Armstrong. 2021, Tusche, 65x50cm

Gudrun Illert. oT. V

Gudrun Illert. oT. V

2016, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. Blaues, blaues hob sich

Gudrun Illert. Blaues, blaues hob sich

Schriftspiel/Wassily Kandinsky. 2019, Tusche, 33x34cm

Gudrun Illert. Zwischen den Buchstaben

Gudrun Illert. Zwischen den Buchstaben

Der Baum/Kurt Schwitters. 2019, Tusche, 36x20cm

Gudrun Illert. "R"

Gudrun Illert. "R"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. "H"

Gudrun Illert. "H"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. "A"

Gudrun Illert. "A"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. "T"

Gudrun Illert. "T"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. "N"

Gudrun Illert. "N"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. "W"

Gudrun Illert. "W"

2019, Tusche, Gouache, 50x50cm

Gudrun Illert. Schriftexperiment 1

Gudrun Illert. Schriftexperiment 1

2021, Tusche, 40x40cm

Gudrun Illert. Schriftexperiment 2

Gudrun Illert. Schriftexperiment 2

2021, Tusche, 40x40cm

Gudrun Illert. Creativity 2

Gudrun Illert. Creativity 2

Zitat Albert Einstein. 2021, Tusche, Aquarell, 50x50cm

Gudrun Illert. oT. VIII

Gudrun Illert. oT. VIII

2014, Gouache, 35x57cm

Gudrun Illert. Es ist vielleicht am produktivsten...

Gudrun Illert. Es ist vielleicht am produktivsten...

Zitat Lucie McKencie. 2021, Tusche, 48x48cm

Gudrun Illert. Spuren des Windes 4

Gudrun Illert. Spuren des Windes 4

2014, Tusche, Pinsel, 55x75cm

Das Gestalten mit Schrift ist das Interpretieren von Texten – bis hin zu "nonverbalen" Schriftspuren. Es gilt, , aus Worten Bilder entstehen zu lassen. Dann können haitische, visuelle, ästhetische und intellektuelle Phänomene gemeinsam wahrgenommen werden.

Grossformatige  Bilder setzen auf die Wirkung der Farbe, basierend auf Buchstabenformen und Worten – Buchstaben, die mit ihren Linien, Rundungen und Winkeln einen besonderen ordnenden Reiz erzeugen. In den kalligraphischen Arbeiten und Unikatbüchern spiegeln sich Texte der Dadaisten und Buhauskünstler wider. Farben und Worte treten in einen Dialog und werden so zu einer Hommage an das Bauhaus.