Kurzbiografie


geboren 1968 in Shanghai, China

klassische chinesische Ausbildung in Kalligraphie und Zeichnen

lebt und arbeitet seit 1991 in Berlin

1986-1990 Maschinenbaustudium an der Shanghai Jiaotong University, B.A.

1995-2001 Studium der Sinologie an der Freien Universität Berlin, M.A.

2006-2011 Privatstudium der Malerei und Grafik bei Prof. Hans Schiller, Berlin

2008-2011 Mitglied der Fördergemeinschaft Junger Kunst, Bad Honnef

2009-2011 Gaststudium der Bildenden Kunst an der Universität der Künste Berlin

seit 2011 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler Berlin (bbk)

2018 Nominierung Lisoto Kunstpreis 2018


seit 2008 regelmäßige Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland


Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen, u.a. Auswärtiges Amt, Museum für Asiatische Kunst Berlin

Hurun Art Foundation China














Himmel Erde Quadrat Kreis


Tuschezeichnungen



26.10. – 27.11.2019